Florin E. Miuti | Hochzeitsfotograf | Siegen | NRW | Deutschland » Hochzeitsfotografie - kunstvoll und emotional | Wedding photography - artistic & emotional

Über Mich

 

Liebes Brautpaar,Florin E. Miuti

ich bin Florin, 1980 geboren, und seit 2009 in Siegen, Siegerland und in ganz Deutschland als Hochzeitsfotograf unterwegs. Wenn man mich fragt, wo Siegen liegt, antworte ich meistens: zwischen Frankfurt am Main, Köln und Dortmund. Aber Koblenz, Bonn, Düsseldorf, Marburg wären auch nicht ganz weit.

Die Liebe zur Fotografie habe ich ziemlich früh entdeckt, als ich mit 15 schon mit einer Spiegelreflex-Kamera experimentieren durfte. Während des Studiums hatte ich Gelegenheit, als Fotoassistent zu arbeiten und somit meine Kenntnisse in verschiedenen Bereiche der Fotografie zu erweitern (Porträt-Fotografie, Produktfotografie, Hochzeitsfotografie).

Die größte Leidenschaft spürte ich aber bei der Hochzeitsfotografie, da diese, für mich, alles vereinbart, was ich als Fotograf suche und brauche: Portraits, Reportage, nicht nachstellbare Momente, Kreativität und Kunst. Das gibt es nur einmal und alles muss sitzen!

Ablauf und Arbeitsweise

Großen Wert lege ich auf das persönliche Kennenlernen von Brautpaar und Fotograf vor der Entscheidung. Um die Bilder zu bekommen, die WIR uns vorstellen, soll die „Chemie“ zwischen UNS stimmen. Wenn die Sympathie da ist, wird alles viel einfacher und entspannter. Deshalb empfehle ich, alles zuvor in Ruhe zu besprechen. Ein persönlicher „Kennlerntermin“ lässt sich meistens arrangieren, ansonsten mindestens über „Skype & Co“.

Während der Hochzeitseportage bewege ich mich dezent im Hintergrund, um das Geschehen nicht zu beeinflussen, aber die Stimmung doch so hautnah wie möglich einzufangen. Letztendlich sind Sie die Hauptdarsteller.

Zeitlich soll der Tag perfekt organisiert sein, unter anderen auch im Sinne des fotografischen Ablaufs. Auch deswegen, lege ich sehr großen Wert auf die Kommunikation zwischen allen Beteiligten: Brautpaar, Hochzeitsplaner, Fotograf usw.  Zufall spielt trotzdem in der Reportagefotografie eine entscheidende Rolle. Man soll, als Fotograf, alles mitnehmen, was am Tag geschieht, egal ob geplant oder spontan (zufällig).

Bei dem Porträt-Shooting ist mein Einfluss deutlicher zu spüren bzgl. Posen, Aktionen usw. Trotzdem lasse ich Euch genug Freiraum, damit die Aufnahmen natürlich und spontan aussehen und, nicht zuletzt, damit Ihr diese Momente der Zweisamkeit genießt, um so zu sein wie Ihr seid, als ob der Fotograf nicht da wäre…

Die Zeit kann ich leider für Sie/Euch nicht anhalten, aber die Momentaufnahmen werden auf meine Art und Weise EURE GESCHICHTE erzählen.

Dafür setze ich mich mit voller Begeisterung ein.

Nach der Hochzeit lasse ich die Bilder in Ruhe auf mich wirken und wähle die schönsten Momente aus. Jedes Bild wird einzeln und mit Sorgfalt „entwickelt“ und bearbeitet, um allen zusammen „die Geschichte des Tages“ zu erzählen: EURE GESCHICHTE.

Ich freue mich schon EUCH KENNENZULERNEN

F A C E B O O K
K o n t a k t